Die Herren von Altendorf / Flagge hissen

21.04.2012

Dem schlechten Wetter trotzend schlugen am Samstag die Herren von Altendorf am Fuße des Wohnturms erstmalig ihr Zelt auf.

Nachdem das Unwetter mit Hagelschauern, Blitz und Donner durchgezogen war, wurde auf der Aussichtsplattform der Burg die Fahne, die das Altendorfer Wappen zeigt, gemeinsam gehisst. Martin Hohendahl bereitete anschließend über offenem Feuer ein mittelalterliches Mahl, welches den Besucher feilgeboten wurde. Im Burgturm wurden mittelalterliche Tänze einstudiert.

Ab diesem Samstag ist die Aussichtsplattform wieder jeden Samstag und Sonntag von 15:00 - 17:00 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglich.

 

FM