Burgöffnung 2024

Seit Donnerstag weht wieder die Wappenfahne unserer Ritter über dem Dorf. Das ist das Zeichen, dass der Turm wieder zur kostenlosen Besichtigung geöffnet wird: Über 70mal ab dem 20. April bis Ende Oktober, an jedem …

Weihnachtliches Treffen an der Burg

Gemeinsam mit der Kolpingsfamilie Burgaltendorf lädt der Heimat- und Burgverein am ersten Adventssonntag zu einem weihnachtlichen Zusammensein ein: Von 15 bis 19 Uhr findet vor und in der Burg die diesjährige BurgWeihnacht statt. Der Höhepunkt …

HBV Wanderpokal Wennemar ist weg!

Seit Jahrzehnten ist der Wanderpokal des Heimat- und Burgvereins ein begehrter Preis bei der alljährlichen Vereinsschau des RGZV (Rassegeflügelzuchtverein). Handelte es sich dabei anfangs noch um den legendären „Burgteller“ aus Zinn, so gab es seit 2019 …

Grusel-Halloween an der Burg

Am Halloween-Abend ist es an der Burg Altendorf auch in diesem Jahr wieder ganz besonders unheimlich: Überall in der Burgruine lauern Gespenster und Skelette, Zombies und Hexen, Fledermäuse und Riesenspinnen auf kleine und große Besucher! …

Acht Männer und ein Piano in der Burg

Die Sänger der „Comedian Harmonists“ schufen in den 1930er mit Liedern wie „Veronica, der Lenz ist da!“ oder auch „Ein Freund, ein guter Freund“ bis heute belebte Evergreens. Die 1993 in Hattingen gegründeten „Charmonists“ halten …

Jahresversammlung zur Zukunft des HBV

Der Vorstand des Heimat- und Burgvereins Burgaltendorf HBV lädt zur Jahresversammlung 2023 ein. Sie findet statt am Donnerstag, dem 28. September 2023, ab 19:30 Uhr in der Gaststätte „Im Stiefel“, Laurastr. 2, 45289 Essen. Wichtigster …

Sternwanderung – Aus vier Stadtteilen zum gemeinsamen Ziel

Zum  diesjährigen „Tag der Ruhrhalbinsel“ am Samstag, dem 2. September, laden die vier Bürgervereine aus Heisingen, Kupferdreh/Byfang, Burgaltendorf und Überruhr wieder zur mittlerweile traditionellen Sternwanderung ein. Das Mitwandern in von ausgebildeten Wanderführer*innen geleiteten Gruppen ist …

Krimilesung in der Burg Altendorf

Im Rahmen der „Texte & Töne im Turm“ Reihe des Heimat- und Burgvereins Burgaltendorf stellt am Sonntag, dem 20. August, der Autor Marc Friedrich aus Essen-Horst seinen frisch erschienenen Münsterländer Lokalkrimi „Im Sternbild der Hydra“ …

„Monsieur Paillot“ in der Burg

Für Sonntag, den 30. Juli, lädt der Heimat- und Burgverein Burgaltendorf wieder zu „Texte & Töne im Turm“ ein:  Im Mittelpunkt steht ein historisches Ruhrgebietsdokument: Im Jahr 1794 floh der Pariser Bürger Monsieur Paillot mit …

Glücksorte am Hellweg

Texte & Töne im Turm – Juni 2023 Der Hellweg ist eine uralte Handelsroute quer durch unser Revier – noch heute voller wunderschöner Ecken und Orte, wenn man sie denn findet.  Die Autorinnen Cornelia Ertmer, …