HBV zu Besuch in Kettwig

In Zusammenarbeit mit dem Heimat- und Verkehrsverein Kettwig (HVV) lädt der Heimat- und Burgverein Burgaltendorf am Samstag, den 9.10., zu einer Stadtteilführung in Kettwig ein. Stadtführerin Cäcilia Kogler nimmt die Besucher*innen von der Ruhrhalbinsel mit …

Wanderungen des HBV im Oktober

Die Wanderführer des Heimat- und Burgvereins laden herzlich auch Nicht-Vereinsmitglieder ein, sie im Oktober auf drei Mittwochswanderungen durch Herbstwind und –wetter zu begleiten. Einfach gute Laune, witterungsfeste Kleidung und eine CORONA-Schutzmaske mitbringen, pünktlich zum Treffpunkt …

Neuer Vorstand für die Burg

Auf der Mitgliederversammlung des Heimat- und Burgvereins Burgaltendorf am 31.08.2021 bei Vogelsang wurde ein neuer Vorstand gewählt. Dies war turnusgemäß erforderlich. Die bisherigen Vorstandsmitglieder Andreas Lüttenberg (seit 2010) und Frank Meuwsen (seit 2012) schieden auf …

„Texte und Töne“ am 5.9.: Sigi Domke draußen!

Mehr Hör- und Sehvergnügen können wir Ihnen nicht bieten: Autor Sigi Domke liest aus seinen Werken, Karikaturist Michael Hüter macht dazu Schnellzeichnungen (und verschenkt sie im Publikum), Schauspielerin und Sängerin Veronika Maruhn gibt dem Abend …

Viking Metal Drums auf dem Burgturm

Nur wenige Tage nach den Filmaufnahmen der Kunstperformace „The Place of the Return“ war unsere Burg erneut Drehort: Die Velberter Death Metal Band Obscurity nahm in und an der Ruine Videosequenzen für ihr im August …

HBV-Wanderungen im August

Mittwochswanderungen ab Burg Altendorf Mitwanderer*innen herzlich willkommen! Die Wanderführer des Heimat- und Burgvereins Burgaltendorf laden im August dreimal zu kostenlosen Wandertouren am Mittwoch ein. Als Mitwanderer*in muss man nicht Vereinsmitglied oder Burgaltendorfer sein – nur …

„The Space Rider“ an der Burg Altendorf

Die deutsch-amerikanische Multikünstlerin Ati Maier drehte am Montag 5.07.21 an unserer Burg Filmsequenzen für ein neues Kunstvideo ihres bekannten „Space Rider“ Zyklus. Diese mysteriöse Figur, unbekannt, ob Alien oder Astronaut, reitet durch das Universum auf …

Und als wir auf Ritterswegen…

Und als wir auf Ritterswegen den Reimen des Dichters gelauscht, kam natürlich ein Regen auf uns hernieder gerauscht Frei nach Wilhelm Busch beschreiben die Zeilen sehr treffend das Erlebnis, das knapp zehn Teilnehmer am Donnerstagabend …

Finchen gesichtet!

Geistermäuschen Finchen ist das Maskottchen der Burg Altendorf. Der Sage nach hat es einstmals einem Gefangen im Verlies zur Flucht verholfen, weil der ihm etwas von seinem letzten Brot zu essen gab. Für aufmerksame Besucher …